Gewöhnlicher GOttes-Dienst Der heiligen Char- Oder Marter-Wochen
In welcher Eine fromme und andächtige Seele, als eine getreue Gespons des ewigen Worts eifrig und inbrünstig zu Gemüth führet, was ihr Göttlicher Bräutigam, ihr zu Liebe gelitten, und wie der Schönste unter den Menschen-Kindern, sich geniedriget hat, ein Spott der Menschen, und Verwerffung des Volcks zu werden, wie willig Er sich für sie in den schmählichsten Creutz-Tod ergeben, auf daß sie dadurch von dem ewigen Tod erlöset würde. Ihme für so unendliche Gutthaten gebührenden Danck abzustatten, ist diese Heilige Char-oder Marter-Wochen in Druck gegeben, und mit schönen Kupfern gezieret worden. Mit beygefügter Litaney, auch Trost-reichen Tag-Zeiten, in der Tod-Angst und Blut-Schweiß JEsu Christi am Oelberg. Diese Edition corrigirt und verbessert. Mit Röm. Kay. Maj. allergnädigstem erneuerten Privilegio, sowohl in Teusch- als Lateinischer Sprach nicht nachzudrucken

Other Authors: Giovannini, Girolamo, -1604
Format: Books
Language: German
Published: Wienn : Verlegts Johann Paul Krauß, Niederlags-Verwandter und Buchhändler nebst der Kayserlichen Burg 1747
Subjects:
Item Description: Výzdoba: Titulní strana tištěna červeně a černě, vlysy z typografických ozdůbek, iniciály, viněty, mědirytinové přílohy (výjevy z Kristova umučení)
Physical Description: [14], 480 s., [10] příl. ; 8°
Books
LEADER 02015nam a22003017a 4500
001 mzk03001227099
003 CZ BrMZK
005 20160624114645.0
007 ta
008 070202s1747 au a fr|||||00| ||gerod
990 |a BK 
040 |a BOA001  |b cze  |c BOA001 
072 7 |a 094  |x Staré tisky  |2 Konspekt  |9 12 
080 |a (0.068)094  |2 MRF 
245 0 0 |a Gewöhnlicher GOttes-Dienst Der heiligen Char- Oder Marter-Wochen :  |b In welcher Eine fromme und andächtige Seele, als eine getreue Gespons des ewigen Worts eifrig und inbrünstig zu Gemüth führet, was ihr Göttlicher Bräutigam, ihr zu Liebe gelitten, und wie der Schönste unter den Menschen-Kindern, sich geniedriget hat, ein Spott der Menschen, und Verwerffung des Volcks zu werden, wie willig Er sich für sie in den schmählichsten Creutz-Tod ergeben, auf daß sie dadurch von dem ewigen Tod erlöset würde. Ihme für so unendliche Gutthaten gebührenden Danck abzustatten, ist diese Heilige Char-oder Marter-Wochen in Druck gegeben, und mit schönen Kupfern gezieret worden. Mit beygefügter Litaney, auch Trost-reichen Tag-Zeiten, in der Tod-Angst und Blut-Schweiß JEsu Christi am Oelberg. Diese Edition corrigirt und verbessert. Mit Röm. Kay. Maj. allergnädigstem erneuerten Privilegio, sowohl in Teusch- als Lateinischer Sprach nicht nachzudrucken 
260 |a Wienn :  |b Verlegts Johann Paul Krauß, Niederlags-Verwandter und Buchhändler nebst der Kayserlichen Burg,  |c 1747 
300 |a [14], 480 s., [10] příl. ;  |c 8° 
500 |a Výzdoba: Titulní strana tištěna červeně a černě, vlysy z typografických ozdůbek, iniciály, viněty, mědirytinové přílohy (výjevy z Kristova umučení) 
655 7 |a staré tisky  |7 fd422076  |2 czenas 
700 1 |a Giovannini, Girolamo,  |d -1604  |7 mzk2004252310  |4 aui 
903 |a RP 
910 |a SVE951  |b D-K.c.123 
978 |b Krauss, Johann Paul  |a Wien  |c 1747 
984 |a Vídeň  |b Rakousko 
985 |a 1701-1750 
991 |k dacice 
980 |g D-K.c.123  |1 4584203013 
996 |e SVE951  |c D-K.c.123